Abbildung von Salviathymol N Madaus  Tropfen

Für größere Ansicht Maus über das Bild fahren.

Salviathymol N Madaus Tropfen


rezeptfrei
Weitere Packungsgrößen:
50 ml 100 ml
6,75 €*

Grundpreis: 0,34 €/ml
inkl. gesetzl. MwSt.

store
Abholung:

Ihre Reservierung liegt am Dienstag, 16. Oktober ab 18:00 zur Abholung in unserer Apotheke bereit.


Produktinformation

Anwendungsgebiete

Salviathymol N Madaus Tropfen sind ein traditionell angewendetes, pflanzliches Arzneimittel bei leichten Entzündungen der Mundschleimhaut und des Zahnfleisches.

Wirkstoff/Hauptinhaltsstoffe

Die Tropfen enthalten eine bewährte Arzneimittelkombination aus der Gruppe der Mund- und Rachentherapeutika mit folgenden pflanzlichen Aktivstoffen und sonstigen Bestandteilen:

  • Anisöl
  • Eukalyptusöl
  • Pfefferminzöl
  • Zimtöl
  • Nelkenöl
  • Fenchelöl
  • Sternanisöl
  • Levomenthol
  • Thymol
  • Chlorophyllin Kupfer Komplex
  • Ethanol
  • Natrium dodecylsulfat
  • Polysorbat 80
  • Propylenglycol
  • Saccharin, Natriumsalz
  • Wasser, gereinigt

Gegenanzeigen

Die Tropfen dürfen bei einer überempfindlichen Reaktion auf Anis, Anethol, Zimt, Perubalsam, Fenchel und andere Doldengewächse (zum Beispiel Sellerie), auf einen der weiteren Wirkstoffe oder der sonstigen Bestandteile nicht angewendet werden. Des Weiteren ist von einer Anwendung bei Säuglingen und Kleinkindern sowie bei Schwangeren abzusehen.

Nebenwirkungen

  • In einzelnen Fällen können wie bei allen ätherischen Ölen nach der Einnahme des Arzneimittels Reizerscheinungen an der Haut und den Schleimhäuten verstärkt auftreten. 
  • Ferner können Hustenreiz und Bronchospasmen ausgelöst bzw. verstärkt werden. 
  • Auch das Auftreten von Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut, der Atemwege oder des Magen-Darm-Traktes kann möglich sein. 
  • Durch den Gehalt an Propylenglycol können nach Anwendung der Salviathymol N Tropfen vereinzelt Schleimhautirritationen auftreten.

Wechselwirkungen

  • Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.

Informationen zur Einnahme

  • Erwachsene und Kinder über 12 Jahre nehmen bis zu dreimal täglich 20 Tropfen in einem Glas (ca. 100 ml) mit lauwarmem Wasser verdünnt an. 
  • Diese Verdünnung ist für drei bis vier Spülungen ausreichend, also insgesamt für eine Spüldauer von ca. zwei Minuten. 
  • Die Flüssigkeit sollte dabei auch durch die Zahnzwischenräume gezogen werden. 
  • Sie sollte nicht geschluckt und nicht mit Wasser nachgespült werden. 
  • Zur tägliche Mundhygiene werden als Zusatz in Mundduschegeräten einige Salviathymol N Tropfen in den mit Wasser aufgefüllten Behälter des Gerätes gegeben.

Weitere Informationen

  • Das Arzneimittel enthält 31 Vol.% Alkohol. 
  • Mangels ausreichender Untersuchungen sollte es in der Schwangerschaft und Stillzeit sowie bei Kindern unter 12 Jahren nicht eingenommen werden.

Persönliche Beratungsanfrage zum Produkt:
Salviathymol N Madaus Tropfen

1. Direkte Beratung

Wir sind während unserer Öffnungszeiten erreichbar und freuen uns über Ihre Nachricht.

 05143911188

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 19:00 Uhr
Dienstag 08:00 - 19:00 Uhr
Mittwoch 08:00 - 19:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 19:00 Uhr
Freitag 08:00 - 19:00 Uhr
Samstag 08:00 - 13:00 Uhr

2. per Nachricht




Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegeben Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt.
Diese Einwilligung kann ich jederzeit unter storchen_apotheke@t-online.de widerrufen.


Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gern persönlich.

Team-Foto  Rosita Maurer
Frau
Rosita Maurer
Apothekerin
Team-Foto  Susanne Babucke
Frau
Susanne Babucke
Apothekerin
Team-Foto  Sonja Böge
Frau
Sonja Böge
Apothekerin
Team-Foto  Heike Böttcher
Frau
Heike Böttcher
Apothekerin
Team-Foto  Anna-Lisa Hasselmann
Frau
Anna-Lisa Hasselmann
PTA
Team-Foto  Sabine Krüger
Frau
Sabine Krüger
PTA
Team-Foto  Pia Oeding
Frau
Pia Oeding
PTA
Team-Foto  Ilona Schröder
Frau
Ilona Schröder
PTA
Team-Foto  Annemieke Sohnemann
Frau
Annemieke Sohnemann
PTA
Team-Foto  Sylvia Streifel
Frau
Sylvia Streifel
PTA
Team-Foto  Annette Teetzen
Frau
Annette Teetzen
PTA
Team-Foto  Renate Waschkies
Frau
Renate Waschkies
PTA
Team-Foto  Claudia Mannigel
Frau
Claudia Mannigel
PKA
Team-Foto  Andrea Schwerdtfeger
Frau
Andrea Schwerdtfeger
PKA
Team-Foto  Silvia Suppan
Frau
Silvia Suppan
PKA
Team-Foto  Sylvia Heinz
Frau
Sylvia Heinz
Botendienst
Team-Foto  Ilse Eitzert
Frau
Ilse Eitzert
Reinigungskraft

lernen Sie uns kennen

Ratgeber Medikamente

Sie benötigen Hilfe bei Medikamente? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber.

weiterlesen